Mittwoch, 15. Februar 2017

Crowdfunding HÄT Miniatures

HÄT hat eine an sich interessante Geschichte ins Leben gerufen und zwar mittels Crowdfunding verschiedene Sets zu realisieren. Die Sammler, die sich daran beteiligen, bekommen als Bonus eine Sonderfigur.

"Project #1: 1/32 Napoleonic Austrians - cancelled/refunded
Project #2: 1/72 Unmarried Zulus
Project #3: 1/32 Napoleonic British Infantry - cancelled/refunded
Project #4: 1/32 7YW Austrian Infantry Marching - cancelled/refunded
Project #5: 1/72 Prussian Landwehr - 2 sets: marching and action"

Hier der Link zu der entsprechenden HÄT-Seite: >>>>LINK<<<<

An sich eine recht interessante Sache; kenne ich aus dem 28mm Bereich mit div. Kickstarterprojekten. Allerdings muss ich sagen, dass mich der Preis jedoch abschreckt. Denn man zahlt für 1-4 Sets jeweils 15 USD + Versandkosten, bei 20 USD dann liegen.

Ich bin zwar auch Sammler, aber dennoch ist es in meinen recht teuer, vor allem die Versandkosten. Da verzichte ich dann gern auf die Bonusfigur.

Sobald das Set auf dem Markt ist, werd ich es mir dennoch besorgen und mal bemalen.



Status Bemalung/Painting

Es gibt eine neue Unterseite auf meinem Blog und zwar betrifft er den Status meiner Bemalungen.



Tom's Miniatures in 1/72: Status Bemalung/Painting: Auf der Seite sehr ihr Bemalungsprojekte und wie weit ich damit bin. 90% - HÄT 8280 (10 Fig.), 8281 (40 Fig.), 8282 (1 Gußast) Preussen 7...

RedBox - Austrian Sailors (Boxer Rebellion) 1/72

Mittlerweile ist ein kompletter Gussast von mir bemalt worden.


Die Qualität der Rohlinge sind so lala, aber bemalt machen sie schon etwas mehr her. Für Wargaming/Tabletop sicherlich zu verwenden, aber um ein qualitativ hochwertiges Diorama zu bauen, sollte man nach Möglichkeit auf andere Figuren zurückgreifen.

Als Malvorlage hab ich auf ein buch zurückgegriffen von Men-At-Arms


Die restlichen 36 Figuren (3 Gussäste) kommen in Kürze auf den Maltisch.

Falls jemand Interesse an den bemalten Figuren hat, einfach e-Mail schreiben hobbyminiaturen@web.de.

Hier nun die Bemalten und bin mal auf Euer Feedback gespannt:









Freitag, 27. Januar 2017

Samstag, 14. Januar 2017

My To-Do-List for my Paintings....

In my last posting I wrote over my new project for to paint complete sets. Any Miniatures are for my own collection, but the most part of the set are for collectors, if they are intersting to get them.

Here are my to-do-list:

1.) ESI CSA-Inf. Set = To paint as CSA Rgt. van Dorn
2.) RedBox British Sailors and Artillery
3.) HÄT Napoleonic Prussian Hussars to paint as Prussian Hussars 7 years war (wish from a collecotor)

 

Freitag, 13. Januar 2017

Informations Painting / Resolution collection 1/72

In addition to my regularly appearing videos on projects and paintings, I will also present every new set of figures of the manufacturers (except tin / resin) here and also painted. The sets are painted completely. At the same time, I would like to make the offer that in the sets, where several sprues with the same miniatures are available, some of the painted figures can also be purchased by collectors.

Example:

Strelets M series = 4 sprues with 12 figures each = 3 sprues, thus 36 figures I would then offer over my market place. Price should then be at 40 € + shipping.

I will start with it in February .... but I also want to dissolve a large part of my plastic miniatures collection and only one of the sets each keep a figurine pose and then exhibit in Diorama-Boxes times. So, for example, of Strelets-M series 12 miniatures kept for my own collection (painted figures) and 36  for a collector.

Thus incomplete sets are painted, but for the time being painted. Most of the manufacturers are Strelets, Hare, Italeri, Revell, Mars, Orion, Redbox, Caesar Miniatures, Imex, Call to Arms, Odemars and Emhar. Depending on how I make it temporally it will be 1-2 sets a week.

So if you are interested, just look at my blog. I will regularly post the paintings and which figures are foreseen for the delivery. And also which sets are next provided.

If someone is interested in a particular set, maybe I have it in my collection and if necessary I would prefer it. Otherwise you have to wait and surprise what sets come.

It will also change every epoch.

Donnerstag, 12. Januar 2017

Ankündigung Bemalungen / Sammlungsauflösung - 1/72

Neben meinen regelmäßig erscheinenden Videos zu Projekten und Bemalungen werde ich auch jedes neue Figurenset der Hersteller (außer Zinn/Resin) hier vorstellen und auch bemalt zeigen. Die Sets werden komplett bemalt. Gleichzeitig möchte ich das Angebot unterbreiten, dass bei den Sets, wo mehrere Gußäste mit gleichen Miniaturen vorhanden sind, ein Teil der bemalten Figuren auch von Sammlern erworben werden können.

Beispiel:
Strelets M-Serie = 4 Gußäste mit je 12 Figuren = 3 Gußäste, also 36 Figuren würde ich dann über meinen Marktplatz anbieten. Preis dürfte dann bei 40 € + Versand liegen.

Starten werde ich damit im Februar.... aber ich will auch einen Großteil meiner Plastikminiaturen-Sammlung auflösen und nur noch von den Sets jeweils eine Figurenpose behalten und in Diorama-Schauboxen dann mal ausstellen. Also zB von Strelets-M-Serie 12 Miniaturen für meine eigene Sammlung (bemalte Figuren) behalten.

Es werden also unvollständige Figurensets -dafür aber bemalte- nach und nach angeboten. Überwiegend von Herstellern, wie Strelets, HÄT, Italeri, Revell, Mars, Orion, Redbox, Caesar Miniatures, Imex, Call to Arms, Odemars und Emhar. Je nachdem wie ich es zeitlich schaffe werden es pro Woche 1-2 Sets.

Also wer Interesse hat, einfach immer mal auf meinen Blog schauen. ich werde regelmäßig die Bemalungen posten und welche Figuren jeweils davon für die Abgabe vorgesehen ist. Und auch welche Sets als nächste vorgesehen sind.

Falls jemand Interesse an einem bestimmten Set hat, evtl. hab ich es in meiner Sammlung und ggfs. würde ich es vorziehen. Ansonsten müsst Ihr warten und Euch überraschen lassen, was für Sets kommen.

Es wird auch epochenmäßig immer wechseln.